Ein Mann reist geschäftlich mit dem Zug. © CC0 © CC0

An­rei­se

Schnell und ent­spannt an­kom­men

Das Land zwi­schen den Mee­ren ist klein ge­nug, um über­all schnell an­zu­kom­men und bie­tet ei­ne In­fra­struk­tur ver­schie­de­ner Fort­be­we­gungs­mit­tel.

Ih­re An­rei­se-Mög­lich­kei­ten im Über­blick:

 

An­rei­se mit dem Au­to

Die An­rei­se nach Schles­wig-Hol­stein kann über fol­gen­de Au­to­bah­nen er­fol­gen: aus dem Nor­den über die A7, aus dem Os­ten über die A20 und A24 und aus dem Sü­den über die A7 und A1.

In­for­mie­ren Sie sich vor­ab über die Ver­kehrs­la­ge für ei­ne schnel­le und stress­freie Rei­se nach Schles­wig-Hol­stein oder von un­ter­wegs mit der ADAC Maps-App.

Die A7 bau­en wir mo­men­tan neu, schick und kom­for­ta­bler für Sie. In­for­mie­ren Sie sich so­lan­ge in der A7-App (im Goog­le Play Store und iTu­nes Store ver­füg­bar) über 

Mit dem Au­to­zug nach Sylt: Von Nie­büll aus er­rei­chen Sie in nur 35 Mi­nu­ten die In­sel Sylt - schnell und be­quem mit dem DB Au­to­zug SyltS­hut­tle. Ein­fach ein­par­ken in Rich­tung Sylt und wie­der zu­rück. Ei­ne wei­te­re An­rei­se­mög­lich­keit ist die Sylt­fäh­re. Die Fäh­re pen­delt ganz­jäh­rig bis zu 18 mal täg­lich zwi­schen dem Fest­land und der In­sel Sylt. Ih­ren Kfz-Stell­platz kön­nen Sie im Vor­we­ge re­ser­vie­ren.

Die an­de­ren nord­frie­si­schen In­seln und Hal­li­gen, so­wie die Hoch­see­insel Hel­go­land er­rei­chen Sie eben­falls ganz be­quem mit Fäh­ren. Die Ost­see­insel Feh­marn er­rei­chen Sie mit dem Au­to über die Feh­marns­und­brü­cke.

 

An­rei­se mit dem Bus

Mit den Fern­bus­un­ter­neh­men Flix­bus und Eu­ro­li­nes kom­men Sie be­quem in die ver­schie­de­ne De­sti­na­tio­nen in Schles­wig-Hol­stein. Der Flug­ha­fen­bus Kie­li­us bringt Sie täg­lich bis zu 19 mal vom Ham­bur­ger Flug­ha­fen über Neu­müns­ter nach Kiel und zu­rück (Rei­se­zeit: 1,5 Stun­den). Noch schnel­ler geht es mit dem Kie­lExx. Der Shut­tle holt Sie an Ih­rer Wunscha­dres­se in Kiel ab und bringt Sie zum Ham­bur­ger Flug­ha­fen und zu­rück (Rei­se­zeit: 1 Stun­de).

 

An­rei­se mit der Bahn

Las­sen Sie den Stau ein­fach links lie­gen und ge­nie­ßen Sie Ih­re Rei­se von An­fang an: in den Fern­rei­se­zü­gen der Deut­schen Bahn. Vor Ort blei­ben Sie mit Hil­fe der re­gio­na­len An­ge­bo­te mo­bil.

Die rund 800 Zü­ge be­för­dern Sie in Schles­wig-Hol­stein, Ham­burg und auf der Stre­cke Lü­beck-Lü­ne­burg in Nie­der­sach­sen. Prak­ti­sche Lö­sun­gen wie der Schles­wig-Hol­stein-Ta­rif oder das Schles­wig-Hol­stein-Ti­cket brin­gen Sie güns­tig und be­quem von Meer zu Meer und durch das schö­ne Land da­zwi­schen. Fahr­plan­aus­kunft, Ti­ckets und In­for­ma­tio­nen.

Wenn Sie den Nah­ver­kehr in Schles­wig-Hol­stein nut­zen möch­ten, fin­den Sie auf der In­ter­net­sei­te von NAH.SH al­les kom­pakt im Über­blick: Fahr­plan- und Ta­rif­aus­kunft, den Preis­be­ra­ter, ei­ne Über­sicht über die Ver­kehrs­un­ter­neh­men und al­le wei­te­ren wich­ti­gen In­for­ma­tio­nen zu Bus und Bahn.

 

An­rei­se mit dem Flug­zeug

Auch mit dem Flug­zeug rei­sen Sie be­quem nach Schles­wig-Hol­stein.

Der Flug­ha­fen Ham­burg ver­bin­det den nord­deut­schen Raum mit vie­len Tei­len der Welt. Hier fin­den Sie al­le An - und Ab­flug­zei­ten des Ham­burg Air­port so­wie um­fas­sen­de In­for­ma­tio­nen zur di­rek­ten Wei­ter­rei­se nach Schles­wig-Hol­stein per Bus, Bahn oder Miet­wa­gen. 

Der Flug­ha­fen­bus Kie­li­us bringt Sie täg­lich bis zu 19 mal vom Ham­bur­ger Flug­ha­fen über Neu­müns­ter nach Kiel und zu­rück (Rei­se­zeit: 1,5 Stun­den). Noch schnel­ler geht es mit dem Kie­lExx. Der Shut­tle holt Sie an Ih­rer Wunscha­dres­se in Kiel ab und bringt Sie zum Ham­bur­ger Flug­ha­fen und zu­rück (Rei­se­zeit: 1 Stun­de).

Der schnells­te Weg auf die In­sel Sylt ist eben­falls ei­ne Flug­ver­bin­dung. In­for­mie­ren Sie sich über gänz­jäh­ri­ge und sai­so­na­le Flü­ge nach Sylt, al­le ak­tu­el­len Ab­flug- und An­kunfts­zei­ten so­wie Ih­re in­di­vi­du­el­le Wei­ter­rei­se.

Mit dem Flug­zeug nach Hel­go­land: Deutsch­lands ein­zi­ge Hoch­see­insel ist mitt­ler­wei­le auch von un­ter­schied­li­chen Ab­flugs­or­ten mit dem Flug­zeug er­reich­bar.

 

An­rei­se mit dem Schiff

Ma­ri­tim an­rei­sen. Schles­wig-Hol­stein hat mit sei­nen zwei Küs­ten und vie­len In­seln ge­nü­gend Hä­fen, um von der Was­ser­sei­te aus an­zu­kom­men.

Täg­lich sind An- und Ab­fahr­ten mit Fäh­ren von / nach Kiel - Os­lo mit der Co­lor Li­ne, Kiel - Gö­te­borg mit der Ste­na Li­ne und Klai­pe­da mög­lich. Wei­te­re ak­tu­el­le In­fos zu den Schiffs­ver­bin­dun­gen in Kiel fin­den Sie beim Port of Kiel.

Die an­de­ren nord­frie­si­schen In­seln und Hal­li­gen er­rei­chen Sie mit der Fäh­re. Das nord­frie­si­sche Wat­ten­meer ist bei­spiels­wei­se das Fahrt­ge­biet der Wy­ker Dampf­schiffs-Ree­de­rei.

Die Ree­de­rei Ad­ler-Schif­fe be­treibt Fäh­ren an der Nord- und Ost­see­küs­te, so­wie in der Bin­nen­schiff­fahrt auf El­be, Ei­der und auf dem Nord-Ost­see-Ka­nal.